edithtg

Dicke Freundschaft

Schäferhund Rex und Kater Floh sind ihres Lebens mehr als froh seit beide getreulich gehen durch dick und dünn, dabei sehen, dass ihr Leben mehr Freude macht und im Herzen die Sonne lacht, wenn man stets zueinander hält, die Welt zu zweit auf den Kopf stellt.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2017/04/26/dicke-freundschaft/

Baumgaertner

Starke Schönheit

Der Anblick ist ein Staunen wert: Der SCHWARZWÄLDER, das „Wälderpferd“. Als Kaltblüter ein Arbeitstier, als „Rückepferd“ im Waldrevier. Doch immer mehr auch für den Reiter ein ruhiger, prächtiger Begleiter. Und vor der Kutsche kraftvoll schön, von hinten auch „stark“ anzuseh´n, denn langes Schweif- und Mähnenhaar ist augenscheinlich wunderbar.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2017/04/25/starke-schoenheit/

edithtg

Dagmar Chidolue, Olivia Vieweg: Ein verrückter Hühnerhaufen (9 – 11 Jahre)

Dagmar Chidolue (Autorin), Olivia Vieweg (Illustratorin): Ein verrückter Hühnerhaufen (9 – 11 Jahre), Münster 2017, Coppenrath-Verlag, ISBN 978-3-649-67035-3, Hardcover, 179 Seiten mit s/w-Illustrationen, Format: 15,1 x 2,3 x 21,9 cm, Buch: EUR 10,99 (D), EUR 11,30 (A), Kindle Edition: EUR 7,99. Für Lucie Wiese sind die Sommerferien dieses Jahr nicht das reine Vergnügen. Wenn sie …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2017/04/25/dagmar-chidolue-olivia-vieweg-ein-verrueckter-huehnerhaufen-9-11-jahre/

edithtg

Begnadeter Bratschist

Kater Tom spielt als Bratschist in einem Katzenkonzert, wer ihn hört, ihn nie vergisst, sein Spiel ist von großem Wert. Seiner Bratsche Tom entlockt die wunderschönsten Klänge, er die ganze Bühne rockt und die Besucherränge. Mit der Bratsche ist Tom eins, sie spielt ihm aus der Seele und als Symbol seines Seins, öffnet sie Herz …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2017/04/25/begnadeter-bratschist/

Geier

Das war echte Schwerarbeit

Endlich habe ich es geschafft, mein Frauchen hat begriffen dass ich am liebsten zur Terrassentür hinaus will. Dabei habe ich es ihr doch immer wieder gezeigt, ich bin zu dieser Türe gegangen, habe mich davor gesetzt und laut miaut, sie hat mich nur verständnislos angesehen. Jetzt habe ich es mit der Fensterbank versucht, zuerst bin …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2017/04/24/das-war-echte-schwerarbeit/

Seite 1 von 1.31412345...102030...Letzte »